Exzellenz

Flexibilität, Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit spielen in turbulenten Zeiten eine immer wichtigere Rolle. Mit tiefgreifendem Branchen-Know-how unterstützen wir unsere Kunden nachhaltige Exzellenz zu erreichen. Dabei nutzen und integrieren wir neue Technologien und Arbeitsweisen dort, wo ein konkreter Mehrwert geschaffen werden kann. Wir sind der Überzeugung, dass Menschen der Schlüssel zu schnellen und langfristigen Ergebnissen sind. Deswegen stehen Mitarbeiter und Unternehmenskultur im Zentrum unserer Projekte.

Unsere Expertise

this is image

Exzellenz erzielen

  • Best-Practices für Organisationen, Funktionen und Governance
  • Benchmarking für Prozess- und Kostenoptimierung und Lean Management
this is image

Transformationen meistern

  • Carve-out und Post-Merger Integration
  • Restrukturierung, Project Management Office und Change Management
this is image

Prozesse digitalisieren

  • Prozessautomatisierung und Robotics
  • Digitale Unternehmenssteuerung und Business Analytics
this is image

Mitarbeiter befähigen

  • Personal 4.0 und selbststeuernde, agile Teams
  • Scrum-Methodik und Design Thinking

Projektbeispiele

In einem gemeinschaftlichen Projekt zwischen einer deutschen Großstadt und einem führenden europäischen Energiekonzern haben wir die Rekommunalisierung des städtischen Energienetzes begleitet. Ziel des Projektes war es, den Eigentumswechsel des Netzes vom Energiekonzern zur Stadt möglichst reibungslos zu vollziehen. Zentrale Aufgaben waren der Carve-out der Netzgesellschaft aus dem Energiekonzern sowie die Entwicklung und Umsetzung einer Zielstruktur auf städtischer Seite.

Umfangreiche neue Aufgabenfelder eines Übertragungsnetzbetreibers führen zu erheblichen Veränderungen des Personalbedarfs. Ziel des gemeinsamen Projektes war es, die unternehmensrelevanten Kapazitäts- und Kompetenzbedarfe zu identifizieren, um sie anschließend auszubauen und langfristig für das Unternehmen zu sichern. Insbesondere außerordentliche Effekte des Technologiewandels, des temporär erhöhten Netzausbaus sowie der Digitalisierung sind dabei in die Planungen einbezogen worden.

Für mehrere europäische Fernwärmenetzbetreiber eines Energiekonzerns haben wir ein Benchmarking der Geschäftsprozesse in den Bereichen Vertrieb und Netz durchgeführt. Im Fokus des Benchmarkings standen neben der prozessbezogenen Kostenerfassung sowohl kosten- als auch leistungs- und qualitätsbezogene KPI. Die Ergebnisse dienen als Grundlage für eine systematische Identifikation und Definition von Maßnahmen zur signifikanten Effizienzsteigerung.

Sie haben noch Fragen oder möchten direkt einen persönlichen Termin vereinbaren?